V.7 Eine thematische Karte der NIH-Fördergelder 2007

Languages: English | Español | 汉语 | Deutsch

Bruce W. Herr, II

Gully Burns (USC)

Edmund Talley

David Newman

Diese Karte wurde von dem Forschungsprogrammierer Bruce W. Herr II, dem Biomedizin-Forscher Gully Burns, dem Informatiker David Newman und dem Programmdirektor der National Institutes of Health (NIH) Edmund Talley entwickelt. Es ist eine ähnlichkeitsbasierte thematische Karte aller Forschungsprojekte, die von den NIH im Jahr 2007 gefördert wurden. Jedes der ungefähr 60.000 Projekte wird als ein Punkt dargestellt, der je nach NIH-Institut farblich gekennzeichnet worden ist. Um die Karte zu erstellen, wurde das Thema jedes Förderprojektes mithilfe von Topic Modeling, eine unüberwachte Methode des maschinellen Lernens auf der statistischen Grundlage von gleichzeitig vorkommenden Wörtern in den Abstracts der Projekte, untersucht. Die Förderprojekte wurden auf der Karte mithilfe eines Layout-Algorithmus platziert, der die Projekte mit ähnlichen Themen in Cluster gruppiert. Jedes Cluster ist mit dem automatisch hergeleiteten Thema beschriftet, welches am stärksten mit den in diesem Cluster gruppierten Förderprojekten assoziiert ist. Die Karte lässt einen umfassenden Blick auf die NIH-Förderung zu: Welchen Forschungsthemen intensiv nachgegangen wird, welche Beziehungen zwischen diesen Themen bestehen, und welches NIH-Institut sich für welche Forschungsthemen interessiert. Die Daten können auf verschiedenen Ebenen untersucht werden (siehe Vergrößerungen von „Forschung über Herzkrankheiten“ und „Neuronale Kreislaufforschung“ unten) und in verschiedenen Auflösungen (siehe Förder-Portfolios von vier Instituten mit ihren zehn Hauptthemen auf der rechten Seite). Die interaktive Version ist links zu sehen und kann auf http://nihmaps.org erkundet werden.

Translation by:

Markus Wagner

References:

Herr II, Bruce W., Katy Börner, Russell J. Duhon, Elisha F. Hardy, and Shashikant Penumarthy. 2008. NIH Topic Maps: Topic and Map-Based Clustering Analysis of NIH Grants. Accessed September 23, 2011. http://www.nihmaps.org.

Talley, Edmund M., David Newman, David Mimno, Bruce W. Herr II, Hanna M. Wallach, Gully A.P.C. Burns, A. G. Miriam Leenders, and Andrew McCallum. 2011. “Database of NIH Research Using Machine-Learned Categories and Graphical Clustering.” Nature Methods 8 (6): 443–444.

Herr II, Bruce W., Edmund M. Talley, Gully A.P.C. Burns, David Newman, and Gavin LaRowe. 2009. “NIH Visual Browser: An Interactive Visualization of Biomedical Research.” In Proceedings of the 13th International Conference on Information Visualisation, 505-509.

Herr II, Bruce W., Gully A.P.C. Burns, David Newman, and Edmund Talley. 2007. A Topic Map of NIH Grants 2007. Courtesy of ChalkLabs, Indiana University & Information Sciences Institute, University of California, Irvine. In “5th Iteration (2009): Science Maps for Science Policy-Makers,” Places & Spaces: Mapping Science, edited by Katy Börner and Elisha F. Hardy. http://scimaps.org.

Acknowledgements: This exhibit is supported by the National Science Foundation under Grant No. IIS-0238261, CHE-0524661, IIS-0534909 and IIS-0715303, the James S. McDonnell Foundation; Thomson Reuters; the Cyberinfrastructure for Network Science Center, University Information Technology Services, and the School of Library and Information Science, all three at Indiana University. Some of the data used to generate the science maps is from the Web of Science by Thomson Reuters and Scopus by Elsevier. Any opinions, findings, and conclusions or recommendations expressed in this material are those of the author(s) and do not necessarily reflect the views of the National Science Foundation.